· 

Ideen für meine Wollreste ...

Passend zur kommenden Jahreszeit, dem schönen und hoffentlich goldenen Herbst, der übrigens früher mal meine Lieblingsjahreszeit war, möchte ich Euch meine Ideen zur Wollreste Verwertung zeigen.

 

Ich finde Untersetzer und Sets aus Wolle haben so etwas gemütliches und das passt besonders gut zu dieser kälter werdenden Jahreszeit, in der jede*r etwas Kuschliges sucht. Bei einem Teechen, lassen sie sich unkompliziert häkeln und Ihr seht schnell einen Erfolg.

 

Ich nehme immer eine dicke Häkelnadel, also mindestens 7 mm und mindestens zwei Fäden, kommt natürlich auf die Wolldicke an. Meine Untersetzer und Tischsets bestehen immer aus festen Maschen, damit so ein Untersetzer auch dicht und fest genug ist, um etwas Heißes drauf abzustellen. 

 

Bei den Tischsets richtet Ihr Euch am Besten nach der Größe Eurer Teller, damit es auch groß genug ist und alles darauf Platz findet.

 

Inzwischen ist übrigens der Frühling meine liebste Jahreszeit :) der Herbst macht mich immer so melancholisch. Kann aber auch am zunehmenden Alter liegen :)

 

Falls Euch zum Selberhäkeln die Muße fehlt, schreibt mir einfach oder schaut in meinem Shop vorbei ;)

 

 

www.etsy.com/de/shop/HandmadebycbShop?ref=seller-platform-mcnav&section_id=24233921

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0