· 

Süße Erinnerung an Obst - & Bonbontüten von damals ;) diese Spitztüten ...

Wieder mal ein bißchen ( ja ich weiß, Rechtschreibreform, aber ich liebe dieses "ß" :) in Erinnerungen schwelgen ... 

 

es ist mir jetzt erst aufgefallen, dass es sie schon in meinen Kindheitstagen gab, diese Spitztüten, meist aus Kraftpapier.

 

Beim Obsthändler auf dem Markt ... und im Kiosk nebenan für Naschkram, der noch stückweise in diese Tütchen gezählt wurde. Seltsam in welcher meiner hintersten Schubladen so etwas verkramt ist und mir dann irgendwann doch wieder einfällt. 

 

Ich stelle diese hübschen Tütchen, die mir wahrscheinlich gerade wegen dieser altmodischen Form gefallen ;) in den unterschiedlichsten Varianten her.

 

Die mit den Noten werden auf neues festeres Papier kopiert, damit erstens die alten Notenblätter erhalten bleiben und zweitens die Tüten etwas stabiler sind. 

Dann gibt es welche aus meinem ausgedienten Autoatlas und aus ausgelesenen Büchern.

Wieder andere entstehen aus zartem dünnen weißen Vintage - Papier, das noch aus meinen Zeiten als Lithografin stammt.

Manche sind mit Blümchen & Co. verziert ... manche sind groß ...und manche winzig klein, vielleicht für einen Kaufmannsladen.

 

Ich hab eine kleine Anleitung dazu geschrieben, die zeig ich euch dann in einem der nächsten Beiträge ;)

 

Bis dahin eine schöne entspannte Sommerzeit

 

und über eure Anregungen freue ich mich immer !

 

www.etsy.com/shop/SchereStempelPapier

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0