· 

So sind deine Kaminhölzer dekorativ aufbewahrt

Sie stecken meist in praktischen aber selten in hübschen Schachteln ... diese Hölzer zum Zündeln, Kaminholz anbrennen oder Kerzen entzünden.

 

Jetzt, da die doch eher dunkle und meist auch kühle Jahreszeit vor der Tür steht braucht man sie wieder öfter ... die Streichhölzer. Wir stecken damit den Ofen an, der uns wärmt und das Kerzenlicht, das es uns gemütlich macht.

 

Von kurz bis lang wird alles angeboten, wie gesagt meist in doch eher schmucklosen Schachteln. Also hab ich sie ein bisschen aufgehübscht diese Verpackungen der Hölzchen.

Die kleinen und mittellangen Zündhölzer stecken bei mir in Schachteln, die ich mit alten Buchseiten liebevoll beklebt habe.

Die langen Kaminhölzer habe ich komplett aus ihrer Schachtel genommen und in einen hübschen Keramiktopf gesteckt. Die Reibefläche wurde ausgeschnitten und auf eine Holzleiste getackert. So steht nun alles dekorativ und griffbereit beisammen.

 

 

 

Über eure Ideen und Fragen freue ich mich ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0