Wie deine gesammelten Muscheln zu neuen Ehren kommen

Die Idee kam mir beim Aufräumen, Ausmisten ... wie immer man es nennen mag.

 

Ich bin jemand, der regelmäßig und vor allem echt gerne aufräumt und dabei auch gleich ausmistet. Es macht nicht nur die Schränke und Regale frei, sondern Du fühlst Dich auch, als hättest Du Dich von angesammeltem " Ballast" befreit.

Nun mag nicht jeder alles gleich entsorgen ... auch ich nicht.

 

Manchmal werden Dinge auch einer neuen Deko oder einem neuen Nutzen zugeführt.

 

So ging es mir mit den angesammelten Muscheln aus diversen Urlauben, sie sind allesamt zu schön, um sie einfach zu entsorgen ... aber irgendwie wurden sie mir im Haus zu viel.

Also hab ich bei dem Frühjahrsputz in meinen Beeten, die Muscheln auf dem frisch aufgebrachten Mulch verteilt.

 

Jetzt kann ich in meinem Garten sitzen und an die vielen schönen Strandurlaube denken, auf denen die kleinen Schätzchen gesammelt wurden ...

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0