Zero Waste Mini - Häkelnetze zum Aufhängen

mehr lesen 0 Kommentare

Ideen für meine Wollreste ...

mehr lesen 0 Kommentare

Wie Silbertaler Euren Garten verzaubern :)

mehr lesen 0 Kommentare

ausgelesene Mädchenbücher ... was daraus entsteht

mehr lesen 0 Kommentare

Gestanzte Ideen für meine Anhänger

mehr lesen 0 Kommentare

Vintage - Style Tags mit dreierlei Herzchen

mehr lesen 0 Kommentare

Mein aufgehübschter Shop ;)

mehr lesen 0 Kommentare

Tags & Knöpfchenliebe ...

mehr lesen 0 Kommentare

Jedes Stückchen Holz ist es wert ...

mehr lesen 0 Kommentare

Gestern - Heute - Morgen

Ein kleines Stückchen Nachhaltigkeit ? !

 

aus vergangenen Tagen, aber auch aus der heutigen Zeit 

 

und ich denke dabei gerne an ...

 

- z.b die Rückseiten von Briefumschlägen, die bei uns immer schon zu Notizzetteln werden

- auch sind meist Werbebriefe nur einseitig bedruckt und bieten so Platz z. B.für To-do-Listen

- Zeitschriften, die weitergegeben werden, wenn sie ausgelesen sind

- Kinderkleidung, die gerne weiter geschenkt oder getauscht wurde

- und ebenso das Spielzeug und die Bücher, aus denen die Kinder sozusagen auch raus gewachsen sind

- Kartons von großen Haushaltsgeräten wurden bei uns bemalt und zu Spielhäusern bis sie auseinanderfielen :)

- Seifensäckchen kenne ich  von meiner Oma ;)

- Konservengläser werden ausgewaschen und weiterverwendet, um Vorräte einzukochen

- Knöpfe von zerschlissenen Sachen immer abgetrennt, ehe sie weg kamen

- Zahnpasta - und Creme Tuben, die aufgeschnitten noch eine Weile länger reichen 

- Einkäufe wurden immer in Körben oder Stoffbeuteln nach Hause getragen

- Sonntags ging es mit altem Brot zum Entenfüttern

 

vieles gerät in Vergessenheit, aber wenn wir uns die Dinge bewusster machen, fällt uns sicher auch noch Einiges dazu ein !

 

Freue mich immer über Eure Ideen !

 

mehr lesen 0 Kommentare

Geweißelte Möbel ... so passt alles zusammen

mehr lesen 0 Kommentare

Hyggelige Adventszeit :)

mehr lesen 0 Kommentare

Omas Nähmaschine ... aus dem Dornröschenschlaf geweckt :)

mehr lesen 2 Kommentare

Shabbychic - gehäkelte Gästetücher

mehr lesen 0 Kommentare

Zero Waste ... meinem ersten Einkaufsnetz folgte sofort ein zweites ;)

mehr lesen 0 Kommentare

Palundu ... ich komme :)

mehr lesen 0 Kommentare

Zero Waste ... meine Abschminkpads

mehr lesen 0 Kommentare

Kleines DIY für meine Spitztütchen

Schöne Vorlagen finde ich meistens beim Stöbern im Antiquariat. So auch diese alten Notenblätter, die ich natürlich nicht zerschneiden wollte. Zudem sind sie auch zu mürbe, um aus ihnen ein haltbares Tütchen zu basteln.

Also, wenn ihr Vorlagen findet, die ihr, wieso auch immer, bewahren wollt, kopiert sie auf Papier, das mindestens 80 g/qm stark ist. Bis zu 120 g/qm lässt sich  alles gut falzen.

Die Farben raussuchen, die am besten gefallen ... und los. 

Dann das Blatt über Eck zu einem Dreieck falten.

Dabei an einer Seite einen Streifen zum Kleben überstehen lassen.

Den Rest mit der Schneidemaschine abschneiden.

mehr lesen 0 Kommentare

Süße Erinnerung an Obst - & Bonbontüten von damals ;) diese Spitztüten ...

mehr lesen 0 Kommentare

Zweimal neuer Shop bitte ! Es ist vollbracht ;)

mehr lesen 0 Kommentare